Antonia aus Tirol: "Der Raum des Schweigens" die deutsche Version von "The Sound of Silence" im Stil

von Disturbed.

Die "Antonia aus Tirol" "Auf die Bänke Tour"! Jedes Jahr zur Wies'n Saison auf grosser Tour quer durch die grossen Festzelte in Europa. In diesem Jahr hat sich diese Tournee auf eine weltweite ausgedehnt  (Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Holland, Spanien, Tschechien, Luxemburg, usw. und eben auch international wie Brasilien, Dubai, USA...usw.  Jedes Jahr von September bis November rund 50-60 mal live, mittlerweile erreicht die Künstlerin bei dieser Tour über 350.000 Zuschauer.


Antonia aus Tirol ist ab Januar 2018 wieder auf grosser #Wintertour...näheres in Kürze.... Aktuelle Songs...

HEY YA - die neue Single von Antonia passend zur HEY YA - WINTERTOUR 2016.
Du willst den Song - hier geht´s zu den Downloads: amazon - itunes

Antonia aus Tirol: Seit 15 jahren auch auf Mallorca erfolgreich!

Der Raum des Schweigens trifft den Nerv der Zeit!  Partyschlagerstar Antonia aus Tirol begeistert mit gefühlvoller und nachdenklicher Ballade.

Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert "Der Raum des Schweigens", die neue deutsche Version des Welthits "The Sound of Silence" von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed. Gefühlvoll interpretiert Antonia ihre deutsche Version,

die ab 16.03.2017 überall als Download und bei allen Streamingdiensten erhältlich ist.
Bereits nach wenigen Tagen erreichte das Musikvideo dazu auf YouTube über 200.000 Plays. 


Über den Link geht es zum Musik-Video und zu den Download & Streaming-Möglichkeiten: 

https://goo.gl/LDzGY4  

Im TV kann man die Sängerin am 10.April 2017 um 20:15 Uhr bei der "Trödeltrupp Auktionsnacht"

auf RTL2 sehen.

"Über 80 Liveshows-Wintertour 2017 erfolgreich beendet"  - Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Niederlande, Belgien, Dänemark, Tschechien.


Von Januar bis Ende März 2017 ist die Sängerin auf ihrer großen Europa Winter-Tournee, rund 300.000 Fans erreicht sie jährlich alleine bei dieser Tour.
Wer jetzt der Annahme ist, Antonia würde auf dieser Tour hauptsächlich Apres Ski Auftritte machen der irrt. Diese Tournee macht Antonia aus Tirol seit nunmehr neun Jahren, es ist ein Kombination aus Festivals, Shows in Konzerthallen aber auch bei ausgewählten Apres Ski Hütten mit Clubcharakter und Open Airs in Wintersportorten. Rund 80 mal steht die Künstlerin dann innerhalb von 3 Monaten auf der Bühne. Ihr Publikum, zum Großteil natürlich Schlagerfans, Familien mit Kindern, sportorientierte Menschen die auch gerne mal Feiern und viel internationales Publikum, die auch deutschsprachige Musik mögen aber Antonia singt auch englischsprachige Pop, Rock & Rock' Roll bei Ihren Shows.
Antonia aus Tirol gilt als die erfolgreichste Partyschlagersängerin, eine absolute „Powerfrau“ die eigentlich mehr für ihre Party & Popschlager bekannt ist. Doch immer wieder geht sie musikalisch und emotional in die Tiefe und präsentiert ihren Fans auf ihren Alben und live auch ihre gefühlvolle Seite. 

"Das Leben ist nicht immer nur Party"

Ein mutiges Cover - Ihre aktuelle Single „Der Raum des Schweigens“ war laut ihrem Management Globe4Music Media & Concerts  gar nicht als Single geplant sondern wurde für die Livekonzerte für ihre Wintertour produziert und für ihr neues Album. Musikalisch hat sich Antonia aus Tirol immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. Bei dieser Produktion zeigt sie einmal mehr ihre stimmliche und musikalische Bandbreite. Und auch, dass sie ihr Musik-Repertoire nicht nur auf Partyschlager beschränkt.
"Gefühle jeglicher Art gehören in jede Lebenslage und selbst bei Partyveranstaltungen oder auch beim Apres Ski singe ich immer auch eine Ballade, viele meiner Fans wollen und erwarten das sogar. Das Leben ist nicht immer nur Party. Diese Ansicht teilen schon aus eigenen Erfahrungen alle meine Fans mit mir.“ erklärt Antonia.

Bei der diesjährigen Wintertour 2017 war   "Der Raum des Schweigens" ein absolutes Highlight in ihrem Liveprogramm, und selbst bei Apres Ski Auftritten löste diese gefühlvolle Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum aus. Ermutigt eine Ballade als Single zu machen haben sie dazu viele ihrer Fans denn diese waren bei ihren Konzerten so begeistert von der Version, und wollten nicht bis zum Album warten, erklärt das Management.

Antonias Produzent Peter Schutti fügte hinzu: Wenn "Disturbed" die ja eigentlich eine Metal Band ist und mit ihrem Cover von „The Sound of Silence“ auf einmal mit einer Ballade als Single einen weltweiten kommerziellen Erfolg feiert, ,was spricht dann eigentlich dagegen wenn eine "Partyschlagersängerin" wie "Antonia aus Tirol" auch mal eine Ballade singt und diese als Single veröffentlicht? „Ja und so kam uns die Idee, eine deutsche Version in diesem Stil zu machen? Antonia gefiel der Titel ja selber so gut und auch der Text von Bernd Clüver aus dem Jahr 1973 ist zeitlos und passt mehr denn je in die heutige Zeit.
Wir wollten keinen Heavy Metal Clone von diesem Song machen und auch nicht von Bernd Clüvers Version sondern eine gefühlvolle Interpretation von Antonia in dem wir diese beiden Ideen etwas vermischt haben. Der Text wirkt durch die neue Interpretation von Antonia noch eindringlicher und es ist somit doch eine recht eigenständige Version daraus gewachsen.“

"Eine Botschaft die zu Tränen rührt"

Antonia nimmt sich auch heute immer noch Zeit für ihre Fans um ein paar Worte mit ihnen zu wechseln, mit dem Song lässt sie eine klare musikalische Botschaft erkennen.


Antonia erklärt: „Textzeilen aus dem Song wie „Alle hören, doch sie reden nie – alle reden, doch sie hören nie“ trifft doch perfekt das Thema in heutigen Zeiten von sozialen Netzwerken. Immer weniger akustische Kommunikation, etwas mehr persönlich miteinander reden würde jedem gut tun, und viel mehr für ein Miteinander würde ich mir wünschen. Und wenn selbst junge Männer und Frauen beim Apres Ski wie auch bei anderen Konzerten bei „Der Raum des Schweigens“ vor mir Tränen in den Augen haben dann bestätigt das, dass die Sehnsucht der Menschen danach doch sehr groß ist.“

Antonia aus Tirol, Besucherrekord bei ihrer achten Winter Live Tournee 

Bereits das achte Jahr in Folge tourt die Sängerin und Powerfrau Antonia (1000 Träume weit-Tornero) während der Wintermonate quer durch Europa. Diese Tournee ist eine Kombination aus Liveshows in Konzerthallen, bei Festivals sowie in einigen der besten Wintersportregionen in Österreich und der Schweiz, mit Open Airs und Auftritten in Großraumskihütten, aber auch kleinere Locations und Skihütten mit Klubcharakter sind Bestandteil der Tour.

An den Wochenenden gibt sie ihre Konzerte in den großen Schlager Hallen und bei Festivals quer durch ganz Deutschland und den Niederlanden. Antonia bedient auf dieser Tournee von Montag bis Donnerstag die Wintersportorte Österreichs unter dem Motto "Hüttengaudi" wie z.Bsp. den Weltcuport Schladming, Mayrhofen, Sölden, Hintertux, usw. 

Aufgrund ihrer breiten vielschichtigen Fan bzw. Zielgruppe sind ihre Konzerthallen und Festivals ausverkauft, sie gilt dadurch auch als das erfolgreichste Zugpferd in den Tourismusregionen der Wintersportorte für deutsches und internationales Publikum.

Seit Januar 2016 unterwegs, endet Ende März nach rund 3 Monaten die Wintertour für Schlager & Partystar Antonia aus Tirol. Bei der achten Wintertour verzeichnet die Sängerin einen beachtlichen Besucherrekord von insgesamt 280.000 Besuchern.

Antonia aus Tirol auch 2017 wieder im TV in der ARD bei „Immer wieder Sonntags“!

Antonia aus Tirol hatte gemeinsam mit DJ Ötzi und dem Titel "Anton aus Tirol" im Jahr 1999 ihren ersten Superhit.

Seit dem Start ihrer Solokarriere ist die sympathische Sängerin auch fixer Bestandteil der Musik-Szene auch auf Mallorca. Seit 15 Jahren kann man Antonia aus Tirol am Ballermann erleben und auch 2016 wird die sexy Sängerin wieder regelmäßig im Oberbayern und im Bierkönig für beste Stimmung beim Publikum sorgen.

Antonia aus Tirol am Ballermann / Mallorca

Gerade hat Antonia aus Tirol ihre Wintertour erfolgreich abgeschlossen und schon sorgt die Sängerin wieder regelmäßig am Ballermann auf Mallorca für perfekte Party-Stimmung. Als einzige Frau kann man Antonia aus Tirol seit 15 Jahren ohne Unterbrechung regelmäßig am Ballermann auf Mallorca erleben. Nicht nur ihr Temperament und ihre unverkennbare Stimme auch die Vielschichtigkeit ihrer Zielgruppe und ihre tollen Party-Hits sind Gründe warum die Betreiber an der Playa de Palma seit über einem Jahrzehnt auf Antonia aus Tirol setzen.
Dennoch ist es nur ein kleiner Teil ihrer Live-Präsenz denn Antonia tourt mittlerweile durch die ganze Welt, war in Las Vegas, Dubai, Russland, Türkei, um nur einige zu nennen und macht regelmäßige Tourneen in Deutschland.

Als langjährige Dirndlbotschafterin ist sie aber auch aus der Oktoberfest- und Wiesenfest -Szene gar nicht mehr wegzudenken. Mit ihrern extravaganten selbstdesignten Dirndl'n die auch ihr Markenzeichen sind und von denen sie erfolgreich ihre eigene Kollektion weltweit verkauft ist sie fester Bestandteil der Musik und Modebranche.

Antonia aus Tirol im TV

Neben ihrer regelmäßen Auftritte auf Mallorca und einigen Sommerfestivals in Deutschland wird Antonia aus Tirol auch im Sommer 2016 mehrmals im TV zu sehen sein. Bereits am 26.6. ist die attraktive Sängerin bei Stefan Mross in "Immer wieder sonntags" zu Gast. Gleich 2 Mal ist Antonia aus Tirol bei Andrea Kiewel im Fernsehgarten eingeladen, am 31.7. und am 18.9.,  wenn der Fernsehgarten Oktoberfest feiert.

Antonia aus Tirol mit "Hey ya" im TV:  ZDF Fernsehgarten, am 31.07.2016

Antonia aus Tirol: Wintertour 2016 - Besucherrekord!

Antonia aus Tirol: Auf die Bänke Europa-Tour 2016, ab 10 Sept. &  im TV: ​ZDF Fernsehgarten  am 18.09.2016

Globe4Music Media & Concerts GmbH

Auch in diesem Jahr ist Pop & Partyschlager Sängerin „Antonia aus Tirol“ wieder bei „Stefan Mross“ bei „Immer wieder Sonntags“ in der ARD zu Gast. 
Am Sonntag den 18.06.2017 ist es ist die 4. Sendung in diesem Jahr und Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert ihren brandneuen Titel „Flieg nicht zu hoch – Joladie“.

Ein tanzbarer Pop & Partyschlager zum Mitsingen. Es geht um Liebe, verliebt sein und um das Gefühl, einfach mal abzuheben, alles für einen Moment hinter sich zu lassen, dem Alltag zu entfliehen und auch allen Regeln - vielleicht auch mal entgegen der Vernunf - ganz einfach den Moment leben.
In den Party & Schlagerhochburgen sowie bei den vielen Liveshows von Antonia entwickelt sich „Flieg nicht zu hoch-Joladie“ schon beim ersten Anstimmen zu einem Mitsing-Titel. Ein Ohrwurm mit Hit-Potential, der von Antonia selbst und ihrem Produzenten und Manager Peter Schutti komponiert und getextet wurde.

„Flieg nicht zu hoch - Joladie“  wird ab 20. Juli 2017 überall als Download Single und bei allen Streamingdiensten in verschiedenen Re-Mixen erhältlich sein.


Wieder im TV ist Antonia am 23.07.2017 bei „Andrea (Kiwi) Kiewel“ im „ZDF Fernsehgarten“ und dann noch einmal bei „Oktoberfest Spezial“ vom „ZDF Fernsehgarten“ am 24.09.2017.

„Sie ist die Power-Frau der Partyschlagerszene Nr.1“ sind sich die größten Festwirte einig. Alle Jahre wieder macht Popschlager & Partysängerin Antonia aus Tirol (1000 Träume weit-Tornero), ihre jährliche große Oktoberfest-Tour in den Monaten September & Oktober. Denn dann wenn das Original Oktoberfest in München längst vorbei ist, tourt die Sängerin noch immer quer durch Europa um bei den vielen Wiesn-Ablegern in den Großraumfestzelten und Festhallen die Menschenmassen in Dirndl und Lederhosen zu unterhalten. Laut Antonias Management Globe4Music Media & Concerts sind das meist Festzelte oder Hallen von je 2000 bis 10.000 Besuchern Fassungsvermögen. In Österreich bei Graz wurde ein Oktoberfest sogar inklusive aller Fahrgeschäfte und Buden in eine 12.000 Quadratmeter Mega-Halle gebaut um nicht Wetterabhängig zu sein und trotzdem war noch genug Platz für 6000 feierlaunige Besucher vor der Livebühne. In Zürich baute man ein Festzelt gleich direkt in die große Empfangshalle des Züricher Bahnhofs und in Madrid wurde eine große Lagerhalle umfunktioniert in eine Festhalle für 10.000 Besucher. 

In diesem Jahr waren es laut Veranstalterangaben insgesamt über 230.000 begeisterte Fans die Antonia live vor Ort bei dieser Tour in den Mega-Festzelten erleben konnten. Die Reise wurde mit dem Flieger und auf der Strasse zurückgelegt, ihre Tourbegleiter legten in einer Woche sogar 15.000 km auf der Autobahn zurück damit Antonia immer pünktlich bei den Veranstaltungen war.

„Auf die Bänke fertig los“  ist einer der Hits von Sängerin Antonia aus Tirol, genau nach diesem Motto wurde passenderweise auch ihre Tour benannt. „Und genau das passiert auch, alle stehen auf den Bänken sobald Antonia die Bühne betritt, die hübsche Sängerin hat nicht nur den Charme sondern auch die musikalische Bandbreite die wir brauchen“ hört man aus Festwirtkreisen. Die zierliche Schlagersängerin, die live immer wieder auch mit Reibeisenstimme bei ihren Rocksongs  in ihrem Bühnen-Programm überrascht und begeistert, weiß genau was ihre Fans wollen.

Nach 8 Wochen kreuz und quer durch Europa mit rund 40-50 Auftritte in Ländern wie Deutschland, Österreich, Spanien, Schweiz, Niederlande, Belgien, Kroatien, Tschechien ist auch für Antonia dieses Jahr die Oktoberfestzeit vorbei. Aber 70% aller Termine für ihre „Auf die Bänke Tour 2017“ sind jetzt schon wieder fixiert, gibt ihr Management an.

Antonia aus Tirol gönnt sich nur eine kurze Pause denn bereits im Januar startet die Sängerin im neunten Jahr ihre 3 monatige Wintertour. Dann kann man sie wieder live von Januar bis Ende März 2017 in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf Tour erleben.

Antonia aus Tirol erlangt anscheinend durch diese Touren und ihre Hits sowie ihren englischsprachigen Songs im Programm immer mehr internationale Bekanntheit und Beliebtheit und deshalb tritt sie auch in Ländern wie Brasilien, USA, China, Russland, Dubai, usw. auf.​

VIVA FIESTA TV PREMIERE - am 23.07.2017 ist Antonia wieder bei „Andrea (Kiwi) Kiewel“ im ZDF Fernsehgarten und wird dort erstmalig ihren neuen Party-Hit "Viva Fiesta" im TV präsentieren.


Und am 24.09.2017 ein weiteres mal im TV beim ZDF, bei der Oktoberfest-Ausgabe.

Antonia wird an diesem Termin ihre aktuelle Single "Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e"  in einer speziellen Oktoberfest Version des ZDF Fernsehgarten im TV bei Andrea Kiewel (Kiwi) präsentieren. Diese neue Single in mehreren Versionen als Download und Streaming, gibt es überall ab dem 29.09.2017.
​Ab September ist Antonia auch wieder auf ihrer jährlichen "Auf die Bänke Tour" quer durch Europa. Näheres Infos dazu folgen.

Antonia aus Tirol: Weltweite "Auf die Bänke Tour" auch 2017 ein voller Erfolg

"Hey ya" heisst der neue Partyhit von Antonia aus Tirol

Antonia aus Tirol am 26.06.2016 in der ARD bei „Immer wieder Sonntags“

Antonia aus Tirol mit neuer Single zum Oktoberfest 2017 im TV!

Auch in diesem Jahr ist Pop & Partyschlager Sängerin „Antonia aus Tirol“ wieder zu Gast in der Oktoberfest Sendung des ZDF Fernsehgarten. Am Sonntag den 24.09.2017 präsentiert Andrea Kiewel den ZDF Oktoberfest Fernsehgarten. Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert in dieser Sendung ihren brandneuen Titel „Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“ in der Wiesn-Version.

Ein tanzbarer Pop & Partyschlager zum Mitsingen, es geht um Liebe, verliebt sein und um das Gefühl einfach mal Abzuheben, alles für einen Moment hinter sich zu lassen, dem Alltag entfliehen und auch allen Regeln, vielleicht auch mal entgegen der Vernunft… Ganz einfach den Moment leben!
In den Party & Schlagerhochburgen sowie bei den vielen Liveshows von Antonia entwickelt sich „Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“ schon beim ersten Anstimmen zu einem Mitsing-Titel. Ein Ohrwurm mit Hitpotential, der von Antonia selbst und ihrem Produzenten und Manager Peter Schutti komponiert und getextet wurde.

„Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“  wird ab 29. September 2017 überall als Download Single und bei allen Streamingdiensten in verschiedenen Versionen erhältlich sein.

Zur Oktoberfestzeit ist Antonia wieder zwei Monate lang auf ihrer großen „Auf die Bänke Tour 2017“ quer durch Europa, rund 60 Liveshows absolviert sie innerhalb von 8 Wochen.

Antonia aus Tirol- „Auf die Bänke Tour 2016“ erfolgreich im November mit über 230.000 Besuchern beendet:

Globe4Music produziert mit Thomas Rothfuß, der als Gründer und Frontmann der erfolgreichen volkstümlichen Gruppe "Die Schäfer" bekannt wurde ein Solo-Album. Produzent Peter Schutti will ihm einen etwas zeitgemäßeren Sound verpassen. Auch das Management sowie die Tourplanung und das Booking wird in Zukunft von Globe4Music übernommen und abgewickelt. Wir haben große Pläne mit dem charismatischen Thomas Rothfuß der mit seiner sanften unverwechselbaren Stimme immer noch viele Fans begeistert.


2019 wird das Jubiläumsjahr für Antonia aus Tirol: Gefeiert wird 10 Jahre Wintertour und 20 Jahre Bühnenjubiläum der Künstlerin. Globe4Music steckt bereits in den Vorbereitungen für die Wintertour 2019, die von Januar bis April rund 80 Shows umfasst. Es wird Hallenkonzerte mit eigenem Bühnenbild in Deutschland und Österreich geben. Natürlich auch Open Airs in den Wintersportorten so wie ihre gewohnten Auftritte in ausgewählten Skihütten und auch Festivals sind im Rahmen der Tour in Planung. Auch das neue Album von Antonia ist gerade in Arbeit und wird pünktlich zum Jubiläum erscheinen.  Tickets zur Wintertour 2019 gibt es ab April 2018... näheres in Kürze.

ENTERTAINMENT 4 YOU

Globe4Music übernimmt Management  & produziert Album mit Thomas Rothfuß - Die Jubiläums Wintertour 2019 von Antonia aus Tirol bereits jetzt in Planung!

Antonia aus Tirol am 23. Juli 2017 im ZDF Fernsehgarten & am 24.09.2017  bei der "Oktoberfest" Ausgabe !

Sängerin Antonia zählt mit über 5 Millionen verkaufter Tonträger mittlerweile zu den erfolgreichsten Schlagerkünstlerinnen, sie ist eine beliebte und gefragte Künstlerin, so vielschichtig und abwechslungsreich wie ihre musikalische Bandreite sind auch ihre Fans. Jedes Jahr präsentiert sich Antonia im TV einem Millionenpublikum und absolviert unglaubliche 300 Live Shows pro Jahr. 

Antonia aus Tirol, Sängerin und Multitalent  ist am 26.06.2016 in der ARD bei „Immer wieder Sonntags“ mit Stefan Mross sehen.

Am Sonntag in der ARD präsentiert die Pop & Partyschlager ihren aktuellen Titel „Hey ya“. Der Text, wieder einmal von Antonia selbst. Ein Partyhit? Doch die Sängerin meint, auch  Partysongs können eine Botschaft haben, Antonia sendet ihre Botschaft mit „HEY YA“ in die Welt und das gesamte Universum. 
„Für ein Miteinander, in Freundschaft, in Liebe, für den Frieden und die Party, habt Spaß am Leben, genießt eure Freizeit, habt Spaß am Feiern und singt alle „Hey ya hey“…. 
 
Die Single „HEY YA“ von „Antonia aus Tirol“ ist mit 4 verschiedenen Mixen ab 10.01.2016 überall als Download erhältlich.

Bei ihrer großen drei monatigen Winter Live-Tournee 2016 erreichte Antonia einen Rekord von über 280.000 Besuchern. 
Und auch auf Mallorca ist Antonia in dieser Sommersaison wieder jede Woche im Bierkönig und Oberbayern zu sehen. Sowie bei vielen Festivals und Konzerten fast europaweit. 

Im TV kann man Antonia wieder am 31.07.2016 im ZDF Fernsehgarten beim Mallorca Sommer Special und dann noch mal am 18.09.2016 im ZDF Fernsehgarten beim Oktoberfest Special sehen

Neben ihrer musikalischen Karriere überzeugte Antonia bereits als Werbeträger für C & A, brachte eine eigene Strickmoden & Wollekollektion sowie eine Dirndlkollektion auf den Markt, die sich weltweit sehr erfolgreich verkauft.  
Am 31.07.2016 ist Antonia mit ihrer aktuellen Single live im ZDF Fernsehgarten bei Andrea Kiewel zu Gast. Auch bei der ZDF Fernsehgarten Oktoberfest Sendung am 18.09.2016 ist Antonia aus Tirol noch einmal mit einem neuen Titel mit dabei.

Es begann 1999 mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit “Anton aus Tirol”. Ein junges Mädel sang und tanzte sich mit an die Spitze der Charts. Dann nahm sie ihren ersten Solo Hit “Antonia, Ich bin viel schöner” auf, mit den „Superpampelmusen in der Blusen“ sang sich Sandra Stumptner, so ihr bürgerlicher Name, in die Herzen der Fans. Danach folgte der nächste Hit „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, mit beiden Titeln landete sie in den Charts.

 Weiter geht die Erfolgsstory - Antonias Hit und Dauerbrenner "1000 Träume weit-Tornero"

Immer mehr stellt sie all ihre Qualitäten unter beweis. So textet und produziert sie gemeinsam mit ihrem Produzenten und Manager Peter Schutti ihren großen Hit aus 2009, “1000 Träume weit-Tornero”, eine neue deutsche Version des Welthits „Tornero“ von „I Santo California“ aus 1975. Er wurde auch in ihrer Version ein absoluter Dauerbrenner und sie schaffte damit nicht nur den Sprung in die Charts sondern auch in das Popschlager Genre ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. 

Dann ein weiterer Dauerbrenner “Hey was geht ab” eine deutsche Version des Welthits “Whats up” aus den 90igern von “4 non Blondes”. Wieder stammt der Text aus Antonias Feder und entwickelt sich auch in ihrer neuen Popschlagerversion zum Dauerhit. Dann geht es weiter mit Hits wie „Auf die Bänke fertig los“, „Be my Baby“ usw.  Aber auf ihren Alben findet man auch sehr nachdenkliche und schöne romantische Texte.
Sängerin Antonia zählt mit über 5 Millionen verkaufter Tonträger mittlerweile zu den erfolgreichsten Schlagerkünstlerinnen.

Am Sonntag im ZDF Fernsehgarten präsentiert die Pop & Partyschlager Queen Antonia aus Tirol ihren aktuellen Titel „Hey ya“. Der Text, wieder einmal von Antonia selbst. Ein Partyhit? Die Sängerin meint, auch  Partysongs können eine Botschaft haben, Antonia schickt ihre Botschaft mit „HEY YA“ in die Welt und das gesamte Universum hinaus.
„Für ein Miteinander, in Freundschaft, in Liebe, für den Frieden und die Party, habt Spaß am Leben, genießt eure Freizeit, habt Spaß am Feiern und singt alle „Hey ya hey“…. 
 
Die Single „HEY YA“ von „Antonia aus Tirol“ ist mit 4 verschiedenen Mixen ab 10.01.2016 überall als Download erhältlich.

Ab 10 Sept. 2016 - Es ist wieder soweit - Antonia aus Tirol geht auf  Tour.  Innerhalb von 4 Wochen kreuz und quer durch Europa - zu Land und in der Luft.  Über 35 Live-Auftritte in diesem Zeitraum, in Deutschland, Österreich, Spanien, Schweiz, Kroatien, Tschechien und den Niederlanden. Im letzten Jahr erreichte Antonia in einem Monat rund 120.000 Zuschauer auf dieser Tour.


Jetzt heisst es wieder "Auf die Bänke fertig los" mit der Powerfrau des Pop & Partyschlagers.


Im TV: 
Am 18. Sept. 2016 macht sie noch mal halt, ist dann zu Gast bei Andrea Kiewel im ZDF Fernsehgarten, präsentiert sich live im TV einem Millionenpublikum beim "Oktoberfest Special" mit ihrer Band "Das Regiment". 


Danach geht es weiter, für einen Tag kurz auf das Okoberfest nach München und dann weiter auf ihrer Tour quer durch Europa.
Oktoberfeste sind schon lange kein blau-weißes Thema alleine mehr denn mittlerweile feiert man das größte bayrische Volksfest  national und international mit sehr erfolgreichen Ablegern. Schlager & Partysängerin Antonia aus Tirol gehört da zu den Topstars überhaupt.

Ihr Markenzeichen immer schon ihre extravaganten Dirndl. Hat seit einigen Jahren eine eigene Dirndlkollektion die sich weltweit erfolgreich verkauft. (Erhältlich auch Online  im www.antonia-shop.com) Antonia aus Tirol versteht es auf der ganzen Welt die Menschen in Stimmung zu bringen und zu unterhalten und hat dafür immer den passenden Musikmix in ihrem Liveprogramm. 


​Wiesn-Gaudi pur! 


Antonias Management Globe4Music setzte auch hier auf neue Wege im Livegeschäft. Eine Tournee zur Oktoberfestzeit überwiegend in Großraumzelte mit einem Fassungsvermögen von je 3000-8000 Personen.
In diesem Jahr sind bis auf einige wenige Liveshows der Großteil ihrer Tourtermine in Deutschland.
Im nächsten Jahr sind auch wieder Auftritte in Brasilien und den USA in Planung.
Alle Live-Termine findet man im Antonia aus Tirol Terminkalender.

Antonia aus Tirol: Neue Single „Flieg nicht zu hoch, Jo-la-di-e“  Ab 29.09.2017 überall erhältlich!